CORONA - UPDATE

der Turnabteilung des TSV 1949 Pfaffengrund e.V.

Stand: 19.10.2020

Trainingsbetrieb ab sofort eingestellt

 

Liebe Turnfreunde,

die Turnabteilung stellt bis auf weiteres den kompletten Trainingsbetrieb ein.

 

Bleiben Sie gesund und achten Sie auf sich und Ihre Mitmenschen!

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an den Abteilungsleiter Julian Zimprich
Mail: zimprich@gmx.net

   

Landesturnfest in Ulm

Am 28.07.2016 war es endlich wieder so weit! Das größte mehrtägige Bewegungsfest in Baden-Württemberg – das Landesturnfest – wurde feierlich mit ca. 4.000 Besuchern auf dem Ulmer Münsterplatz eröffnet. Mit dabei, natürlich der TSV Pfaffengrund! Nachdem Lisa und Elena bereits zur Eröffnung angereist waren und das „Lager“ für das kommende Wochenende eingerichtet hatten, folgte der Rest der hartgesottenen Turnfesttruppe am Freitagabend. Trotz mehrjähriger Turnfesterfahrung und mittlerweile fortgeschrittenem Alter, war die Vorfreude und Aufregung bei den Teilnehmerinnen Lisa, Elena, Meike, Johanna, Antonia, Caro, Franzi und Sabrina wieder riesig.

IMG 20160808 WA0002

Das Klassenzimmer durfte man sich in diesem Jahr mit sehr pflegeleichten Sportkameraden des TV Dielheim teilen. Abends ging es dann zum Münsterplatz. Auf der Bühne traten die Bands „Papis Pumpels“ und „Voxxclub“ auf. Die TSV-Mädels blieben natürlich bis zum Schluss und tanzten noch ein paar Stunden zu DJ-Beats weiter.

Mit müden Beinen freute man sich auf die Luftmatratze und zumindest ein paar Stunden Schlaf.

Am nächsten Morgen fiel das Aufstehen etwas schwer, wurde es doch etwas später als geplant! Vor allem Caro und Meike jammerten über Rückenschmerzen...das lag wahrscheinlich daran, dass ihre Luftmatratze ein Loch hatte und die beiden morgens auf dem harten Boden lagen. Aber das ist Turnfest! Raus aus den Federn, ging es gleich zur Passkontrolle für den Wettkampf. Die Mädels hatten sich für einen Turner-Gruppen-Wettstreit (TGW) angemeldet, bei welchem sie die Disziplinen Medizinballweitwurf, Staffellauf und Tanz absolvieren mussten. Im Quartier wurde nochmal kurz geübt, dann ging es zur Wettkampfhalle.

IMG 20160808 WA0000

Die Tanzleistung des TSV-Pfaffengrund wurde mit guten 8,5 Punkten (von 10 erreichbaren Punkten) belohnt. Mit diesem Ergebnis waren die Mädels sehr zufrieden. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Coach Birgit. Weiter ging es zum Medizinballweitwurf und Staffellauf. Da das Training im Vorfeld für diese beiden Disziplinen etwas karg ausfiel (es gab nämlich keines), gingen die Mädels mit realistischen Erwartungen, jedoch hoch motiviert in den Wettkampf. Während der Staffellauf souverän und ohne Verlust des Staffelholzes absolviert wurde, zeigte die Truppe beim Medizinballweitwurf ein paar Schwächen. Da bei diesem Wettkampf der Spaß im Vordergrund stand, war die Mannschaft alles in allem zufrieden mit ihrer Leistung.

 IMG 20160730 WA0002

Bei der Abschlussveranstaltung auf dem Münsterplatz wurde dann noch einmal ordentlich gefeiert bevor am Sonntagmorgen die Heimreise angetreten wurde. Viel zu schnell war das Wochenende vorübergegangen und die Mädels freuen sich schon jetzt auf das Deutsche Turnfest, das nächstes Jahr in Berlin stattfinden wird. Auch hier wird der TSV Pfaffengrund wieder vertreten sein und hoffentlich ein paar Tage länger das Spektakel Turnfest miterleben dürfen.