CORONA - UPDATE

der Turnabteilung des TSV 1949 Pfaffengrund e.V.

Stand: 19.10.2020

Trainingsbetrieb ab sofort eingestellt

 

Liebe Turnfreunde,

die Turnabteilung stellt bis auf weiteres den kompletten Trainingsbetrieb ein.

 

Bleiben Sie gesund und achten Sie auf sich und Ihre Mitmenschen!

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an den Abteilungsleiter Julian Zimprich
Mail: zimprich@gmx.net

   

Gauklasse: Heimwettkampf gewonnen

Der letzte Wettkampf der Vorrunde fand in unserer Turnhalle im Pfaffengrund statt. Zu Gast waren diesmal der Heidelberger Turnverein und die Riege des TV Germania St. Ilgen. Bereits vor dem Wettkampf stand der 3. Tabellenplatz für unser Team fest, jedoch könnten die Mädels den Abstand auf den Zweitplatzierten noch etwas verringern.

An Sprung und Balken erturnten sich die TSV-Turnerinnen die Bestnoten, während St. Ilgen den Barren und der HTV den Boden gewann.

Am Ende des Wettkampfes konnte mit 138,25 ein kleiner Vorsprung gegenüber den beiden anderen Mannschaften erreicht werden. Zweiter wurde der HTV mit 136,90 Punkten. TV Germania St. Ilgen landete mit 135,75 Punkten auf dem dritten Rang.
 
Im Laufe der Vorrunde konnten 9 von 11 Begegnungen gewonnen werden. Lediglich gegen Epfenbach und Walldorf zog das Team den Kürzeren. Nun werden beim gemeinsamen Rückkampf noch die 8 besten Mannschaften gegeneinander Turnen und um die Aufstiegsplätze kämpfen.
 
TabelleLK4
 
 
Erfolgreich an den Geräten waren beim letzten Wettkampf: Lana Arnold, Sonja & Lara Pronkin,
Martha & Julia Nodehi, Celina Schröder, Roya Haschemi und Daisy Pullens.

winnerselfie